Komiteefahrt 2022

17. – 19. Juni 2022  Komiteefahrt

Das Programm der Reise spiegelt teilweise die Vergangenheit und momentan auch leider die Gegenwart in Bezug auf Krieg wider. Auf der Hinfahrt machen wir Halt in Veckring, um einen Teil der „Maginot-Linie“ (Ouvarge du Hackenberg https://www.maginot-hackenberg.com/?page=visit&lang=fr) mit einer Führung zu besichtigen. Die Maginot-Linie war ein aus einer Linie von Bunkern bestehendes Verteidigungssystem entlang der französischen Grenze zu Belgien, Luxemburg, Deutschland und Italien. Das System ist benannt nach dem französischen Verteidigungsminister André Maginot. Es wurde von 1930 bis 1940 gebaut. In Mirecourt werden wir viele gemeinsame Begegnungen mit unseren französischen Freunden haben und vor Ort u.a. das „Maison de la Musique Mécanique“ und eine Brauerei-Museum zu besuchen.

Am Abfahrtstag geht es nach Nancy, wo wir die wunderschöne Altstadt besichtigen und nach einem gemeinsamen Mittagessen Richtung Beuel aufbrechen werden.

Die Einladungen sind verschickt, Anmeldungen ab sofort bei Ingrid Lenze möglich: Telefon: 0228 – 484753, eMail: ingrid_lenze@web.de)

Wir verlängern die Anmeldefrist bis zum 04. Mai 2022, so dass sich „Spätentschlossene“ gerne bis dahin oder an der Jahreshauptversammlung am 02. Mai 2022 noch anmelden können.

Mitreisende werden alle geimpft sein und wir werden darum bitten, dass sich jeder am Vortag vor der Abreise einem Antigentest unterzieht. Selbstverständlich werden wir uns auf die aktuelle Coronalage einstellen und dementsprechend auch noch kurzfristig die Regeln für die Mitreise anpassen.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Jun 17 - 19 2022

Uhrzeit

8:00 - 21:00
Kategorie