Partnerschaftskomitee

Vorstand seit 25.06.2019

1. Vorsitzende:Regina Haunhorst
1. Stellvertretender Vorsitzender:Thomas Fricke
2. Stellvertretende Vorsitzende:Ingrid Lenze
Schriftführerin:Astrid Koch
Schatzmeisterin:Christel Mpouma
Stellvertretender Schatzmeister:Bernhard Ortner
Beisitzerin:Brigitte Lehmann
Beisitzer:Helmut Dierks
Vorstandsmitglied auf Lebenszeit:Ehrenvorsitzender Hans Lennarz
 
Ehemalige Vorsitzende:Hans Lennarz (2000 – 2013), Klaus Ebert (2013 – 2019)

Grußwort des Ehrenvorsitzenden

Liebe Bürgerinnen und Bürger aus Mirecourt und Beuel!

Die freundschaftlichen Beziehungen der beiden Städte, begonnen mit den intensiven Gesprächen im Zusammenhang mit dem Glockenaustausch, sind inzwischen über 50 Jahre alt. Diese Jahre haben für unsere Städte Geschichte geschrieben und waren ein wichtiger Mosaikstein für die Deutsch-Französische-Freundschaft.

Unsere Städtepartnerschaft ist eine Partnerschaft der BürgerInnen, denn viele Tausende, sei es aus Mirecourt oder Beuel, haben aktiv an den freundschaftlichen Begegnungen unterschiedlicher Art mitgewirkt. Die breite Basis wird auch durch die engagierte Arbeit der beiden Partnerschaftskomitees erkennbar. In Mirecourt wurde es im Jahr 1991 gegründet und auf Initiative des damaligen Bezirksvorstehers Georg Fenniger folgte die Gründung des Beueler Komitees im Jahr 2000. Im Beueler Partnerschaftskomitee unterstützen ca. 180 Mitglieder unsere Aktivitäten und beleben die deutsch-französische Freundschaft.

Wir danken den leider schon verstorbenen Vätern der Städtepartnerschaft, die für die damalige Zeit eine mutige Entscheidung getroffen haben. Dabei denken wir im Besonderen an Henri Parisot, Robert Flambeau, Jacques Zimmermann und Jean-Marie Bastien auf französischer Seite, sowie Hans Steger, Franz Brock und Erwin Kranz aus Beuel.

Möge auch weiterhin diese Freundschaft dazu beitragen, dass es ebenfalls für die junge und nachfolgende Generation eine Herzensangelegenheit ist, die europäische Zukunft in Frieden und Eintracht zu gestalten.

Der Städtepartnerschaft Beuel-Mirecourt weiterhin ein herzliches

Glück auf!

Hans Lennarz