28.10.2016 - Exposition à la mairie de Beuel

Auch dieses Jahr war die Ausstellung im Rathaus Beuel wieder ein voller Erfolg!
Aus Mirecourt waren sieben Künstler mit ihren Werken vertreten: Patrick Chassard, Elyane Duveaux, Martine Grosjean, Youcef Hammoumraoui, Marcel Jeandel, Alain Moris und Christiane Valin.
Elke Kiesel von der Bezirksverwaltung Beuel hatte wieder ein schönes Programm zusammen gestellt, bei deren Durchführung sie tatkräftige Hilfe durch zahlreiche Komiteemitglieder erhielt. So wurden die französischen Freunde zu dem gewohnten“Ausflug“ zu Haribo begleitet, oder auch zum Martini-Markt in Bad Honnef.
Einer der Höhepunkte war sicherlich wieder das Essen im “Restaurant chez Mario“, wo die Mirecourter Künstler und ihre Gastgeber zu einem Diner eingeladen waren. Hervorragende Stimmung, köstliches Essen und deutsch-französische Zusammenarbeit bei der Vorbereitung der Speisen und im Service führten dazu, dass sich alle erst nach Mitternacht auf den Heimweg machten.

Die nächste Ausstellung findet Anfang April 2017 in Mirecourt statt und im Herbst 2018 dann wieder in Beuel.

Ein großer Dank gilt allen, die dieses Wochenende zu einem Erlebnis gemacht haben:
Den Gastgebern und Begleitern: Helga Dahm, Helmut Dierks und Helma Schriegel, Uschi und Rolf Lindlahr, Katja und Jochen Roth, Familie Haunhorst und den fleißigen Helfern Irene und Bernhard Ortner, dem französischen Chefkoch Phil und seiner Frau Chris, Melli Reuß und Martin Haunhorst.