Beiträge

Hissen der Flaggen

Nach dem fröhlichen Zusammentreffen an Karneval ahnte keiner, dass wir uns so schnell nicht mehr mit unseren Freunden in Beuel oder in Mirecourt treffen können.

Weiterlesen »

Weiberfastnacht

Beim beliebten Freundschaftsessen im „Hotel zur Post“, am Vorabend von Weiberfastnacht, platzten die Räumlichkeiten fast aus den Nähten! 18 Teilnehmer/Innen aus Mirecourt waren unter Leitung

Weiterlesen »

Jean-Marie Bastien ist verstorben

Das Beueler Partnerschaftskomitee trauert um Jean-Marie Bastien.Der langjährige Vorsitzende des Mirecourter Komitees und Ehrenvorsitzender des Beueler Komitees starb am 24.01.20 im Alter von 86 Jahren.Die

Weiterlesen »

Adventskaffee

Besinnlicher Jahresabschluss des Festjahres „50 Jahre Städtepartnerschaft Beuel-Mirecourt“ „Wir haben ein wunderbares Festjahr mit vielen Aktivitäten hinter uns“, begrüßte die Vorsitzende des Beueler Partnerschaftskomitees, Regina

Weiterlesen »

Treffen in Grevenmacher

Mirecourter und Beueler Delegation treffen sich auf halber Strecke in Grevenmacher (Luxemburg)Geburtstagsständchen am Telefon für Jean-Marie Bastien Emotionaler Höhepunkt des Arbeitstreffens war sicherlich der Moment,

Weiterlesen »

Pützchens Markt

Nach den großen Feierlichkeiten im Mai kam am zweiten Septemberwochenende eine kleine Delegation unter Leitung von Bernard Schmitt, dem Präsidenten des Mirecourter Komitees, zu Pützchens

Weiterlesen »

Wanderung Nordvogesen

Unter Leitung des Wanderbeauftragten des Beueler Komitees, Helmut Dierks, reisten am letzten Augustwochenende 10 Beueler in die Nordvogesen in den Bereich zur Grenze zur Pfalz,

Weiterlesen »

Radtour nach Mirecourt

Im 50. Jubiläumsjahr der Städtepartnerschaft fand diesmal die 13. Radtour von Beuel nach Mirecourt statt. Bezirksbürgermeister Guido Déus, Elke Kiesel von der Stadt und Regina

Weiterlesen »

Jahreshauptversammlung

Der Kapitän geht von Bord„Ich habe mir die Entscheidung nicht leicht gemacht und der Vorstand ist gut vorbereitet,“ erklärte Klaus Ebert, als er bekannt gab,

Weiterlesen »