Nußsterne zum Advent

von Mario Haunhorst

Nußsterne

Mit diesem Rezept beginnt die Adventszeit!

 

Teig:

150 g Butter, 120 g Puderzucker, 1 Eigelb, 250 g Mehl, 70 g Kakaopulver,100 g gemahlene Haselnüsse,

180 Grad, 7 – 10 Minuten

Heißluft: 170 Grad

Glasur:

200 g Puderzucker, 6 Esslöffel Zitronensaft

Zubereitung:

Butter mit Puderzucker und Eigelb vermischen.

Anschließend den gesiebten Kakao und das gesiebte Mehl und die Nüsse einarbeiten, etwas Milch dazu.

Den Teig in Alufolie einwickeln und eine Stunde im Kühleschrank liegen lassen.

Anschließend ausrollen und 3-4 mm Formen ausstechen.

Bei 180 Grad 7 – 10 Minuten backen, Heißluft 170 Grad

Anschließend mit der Glasur bestreichen

Guten Appetit!!!